Familie, Bildung & Gesundheit

Ev. Kindergarten Gadernheim "Arche Noah"

Kindergarten Gadernheim

Anschrift:
Kirchstr. 16
64686 Lautertal-Gadernheim
06254 562


Gründungsjahr:
1969

Träger:
Evangelische Kirchengemeinde Reichenbach

Öffnungszeiten:
Unterschiedliche Optionen zwischen 7.00 Uhr und 16.00 Uhr mit Mittagessen

Plätze:
6 U3
44 Ü3

Gebühren:

Eine Übersicht der Gebühren finden Sie hier

Beschreibung

Die Einrichtung besteht aus 2 altersgemischten Gruppen. Eine Gruppe mit Kindern von 3-6 Jahren, die andere Gruppe mit Kindern von 2-6 Jahren. An weiteren Räumlichkeiten stehen den Kindern der Turnraum, 2 Räume mit wechselndem Bildungsangebot, der Flur und ein großes Außengelände zur Verfügung.
Bis zu 50 Kinder können unsere Einrichtung besuchen.
Wir arbeiten in halboffenen Gruppen. D.h. die Kinder sind einer festen Gruppe zugeorndet, haben aber auch die Möglichkeit mit Kindern aus der anderen Gruppe in den verschiedensten Räumen zu spielen.

Pädagogik

Bei der täglichen Arbeit kommen die Kinder in Situationen und Begegnungen, die das Leben bewusst und erlebbar machen. Dazu zählt auch die religionspädagogischen Arbeit. Dabei ist uns wichtig, dass Bezüge zur Außenwelt hergestellt werden wie z.B. Kirchengemeinde, Schule, Geschäfte, Firmen, andere Kindergärten und Institutionen.Auch Feste, Aktionen innerhalb der Gruppen oder Kleingruppen, religionspädagogische Arbeit und Elternarbeit gehört zum Alltag der Kinder.

Wir arbeiten nach dem Situationsansatz. D.h. die pädagogische Arbeit baut auf die Bedürfnisse und Wünsche, die die Erzieherinnen im Vorfeld bei den Kindern beobachtet haben auf.

Wir als Team haben uns vorgenommen, im Kindergarten einen Ort zu schaffen, indem die Kinder wichtige Grunderfahrungen machen können. Es ist ein anregungsreicher Raum, indem jeder seine eigenen Erfahrungen sammeln kann.

Das Team ist gerne bereit mehr Informationen zum Kiga und zur päd. Arbeit herauszugeben.
Im Kindergarten liegt eine Kozeption zum Ausleihen bereit und die Broschüre kann für 2 Euro gekauft werden. Bitte bei Bedarf im Kindergarten melden.