Mitteilungen

Aktuelle Mitteilungen der Verwaltung

Mitteilung

KEIN WASSER IN BEEDENKIRCHEN

Aufgrund von Bauarbeiten an der Wasserhauptleitung in Beedenkirchen am Dienstag, dem 12. Dezember 2017, wird in großen Teilen des Dorfes in der Zeit vom ca. 08.00 Uhr bis voraussichtlich 16.00 Uhr, die Trinkwasserversorgung unterbrochen. Seitens der Verwaltung wird angeraten, für diesen Zeitraum einen Wasservorrat anzulegen.

Die Wassermeisterei ist bemüht, die Einschränkungen so kurz wie möglich zu halten.

Ecke Reichenbacher Straße – Wilhelmstraße muß ein Schieberkreuz ausgewechselt werden. Vorbereitende Erdarbeiten hierzu beginnen bereits am Montag, dem 11. Dezember 2017.

Wir bitten um Verständnis für diese unumgängliche Maßnahme.

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Lautertal (Odenwald)

Weiterlesen

Pressemitteilung

WINTERDIENST

Auf die bestehenden Bestimmungen aus der Straßenreinigungssatzung weist der Gemeindevorstand der Gemeinde Lautertal (Odenwald) aufgrund der einsetzenden winterlichen Witterung in diesen Tagen hin.

So sind nicht nur die Gehwege vor den Häusern von Schnee und Eis zu befreien, sondern auch solche Teile der Straße, die ohne Rücksicht auf ihren Ausbauzustand als Fußweg benutzt werden. Ferner gehören auch die Überwege zu den Bereichen, die für Fußgänger passierbar zu halten sind.

Neben der allgemeinen Straßenreinigungspflicht haben die Verpflichteten bei Schneefall die Gehwege und Überwege vor ihren Grundstücken in einer solchen Breite von Schnee und Eis zu räumen, dass der Verkehr nicht mehr als unvermeidbar beeinträchtigt wird. Bei Straßen mit einseitigem Gehweg sind sowohl die Eigentümer und Besitzer der auf der Gehwegseite befindlichen Grundstücke, als auch die Eigentümer und Besitzer der auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindlichen Grundstücke zur Schnee- und Eisräumung des Gehweges verpflichtet. Die Verpflichtung richtet sich nach der Jahreszahl. In Jahren mit einer geraden Jahreszahl sind diejenigen verpflichtet, auf deren Seite der Gehweg liegt, in ungeraden Jahren die Eigentümer und Besitzer der Grundstücke, die auf der dem Gehweg gegenüberliegenden Seite liegen.

Weiter regelt die Straßenreinigungssatzung der Gemeinde Lautertal, dass bei Schnee- und Eisglätte die Verpflichteten die Gehwege, Überwege, die Zugänge zur Fahrbahn und zum Grundstückseingang derart und so rechtzeitig zu bestreuen haben, dass Gefahren nach allgemeiner Erfahrung nicht entstehen können.

Die Bevölkerung wird um Kenntnisnahme und Beachtung der Bestimmungen aus der Straßenreinigungssatzung gebeten.

Weiterlesen

Einladung

Aus Anlass der 79. Wiederkehr der „Reichspogromnacht“ laden wir Sie - auch im Namen unserer örtlichen Kirchengemeinden - für

Donnerstag, den 9. November 2017, um 19:30 Uhr

zu einem Gedenkgottesdienst in die Evangelische Kirche in Reichenbach ein.

Schüler der Lautertaler Schulen tragen mit zum Gelingen der Gedenkfeier bei.
Anschließend (ca. 20:15 Uhr) findet bei der ehemaligen Synagoge in der Bangertsgasse im Ortsteil Reichenbach eine Kranzniederlegung statt.

Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Adam
Erster Beigeordneter

Dr. Günter Haas
Vorsitzender der
Gemeindevertretung

Weiterlesen

E I N L A D U N G

Herr Andreas Heun wurde am 24. September 2017 von den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Lautertal (Odenwald) zum hauptamtlichen Bürgermeister gewählt.

Die Amtseinführung, Verpflichtung, Ernennung und Vereidigung des neu gewählten Bürgermeisters erfolgt am

Donnerstag, dem 02. November 2017,

ab ca. 20:00 Uhr,
in der Heidenberghalle im OT Gadernheim,
Heidenbergstraße 18


Hierzu lade ich Sie herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen

(Dr. Günter Haas)
Vorsitzender der
Gemeindevertretung

Weiterlesen

WIR GRATULIEREN!

ANDREAS HEUN GEWINNT DIE BÜRGERMEISTERWAHL IN DER GEMEINDE LAUTERTAL.

Mit einem Wahlergebnis von 56,2 % zieht Andreas Heun in das Rathaus ein.

Der Gegenkandidat Markus Bormuth erreichte 43,8 %.

Erfreulich hoch war die Wahlbeteiligung mit 79,3 %.

Zu den Wahlergebnissen der Bürgermeisterwahl Lautertal 2017.

Weiterlesen

E I N L A D U N G

Zum offiziellen 35-jährigen Verschwisterungsjubiläum mit der französischen Partnergemeinde Jarnac laden wir Sie recht herzlich für

Samstag, den 07. Oktober 2017 um 17.00 Uhr,

in den großen Sitzungssaal des Rathauses im Ortsteil Reichenbach ein.

Wir würden uns freuen, Sie an diesem Tage begrüßen zu können.


Mit freundlichen Grüßen
(Helmut Adam)                         (Christiane Stock)
Erster Beigeordneter               Vorsitzende des
                                                        Verschwisterungsvereines

Weiterlesen

Pressemitteilung des Bürgernetzwerkes Bergstraße

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 9. Mai lädt das Bürgernetzwerk Bergstraße zur ersten Veranstaltung ins Dorfgemeinschaftshaus nach Kolmbach: eine Veranstaltung, die wir gerne unterstützen und für die wir auch Sie gerne gewinnen möchten. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind, mitdiskutieren und Ihre Ideen einbringen bei der Frage, wie wir gemeinsam die Lebensqualität in unserer Region weiter steigern können.

Anmelden zum Bürgerdialog Lautertal/Lindenfels
„Gutes Leben an der Bergstraße“
am 9. Mai 2017 um 18:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Kolmbach
können Sie sich auf der Website des Bürgernetzwerkes oder per E-Mail an team@buergernetzwerk.de.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr mit einem kurzen, unterhaltsamen Vortrag der „Glücksministerin Gina Schöler“, danach werden in moderierten Kleingruppen folgende Themen diskutiert:

  • Lautertal und Lindenfels sind lebendige Gemeinden, in der wir uns wohlfühlen – und unsere Gäste auch!
  • In Lautertal und Lindenfels fällt es den Menschen leicht, gesund zu leben!
  • Lautertal und Lindenfels bietet attraktive Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten!
  • In Lautertal und Lindenfels fühle ich mich sicher, in meiner Nachbarschaft gut aufgehoben!


Mehr Informationen zur Veranstaltung und zu den Zielen des Bürgernetzwerks finden Sie unter https://www.buergernetzwerk.de/bergstrasse/. Bis zum 9. Mai in Kolmbach!

Weiterlesen

Pressemitteilung von Hessen Mobil, Straßen- und Verkehrsmanagement

Heppenheim, 13.04.2017
**************************************************

B47: Fahrbahnsanierung in der Ortsdurchfahrt Lautertal-Elmshausen


Hessen Mobil: Bürgerinformationsveranstaltung am 19. April 2017

In Abstimmung mit der Gemeinde Lautertal und Hessen Mobil wurde der Bauzeitenplan zur Erneuerung und zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Elmshausen überarbeitet und angepasst.

Der aktuelle Bauabschnitt zwischen dem Ortseingang von Elmshausen bis zum Abzweig "An der Walkmühle" wird bis Ende April fertiggestellt, danach werden die Bauarbeiten in einem neuen Bauabschnitt weitergeführt.

Im Zusammenhang mit der Baumaßnahme zur Erneuerung und zum Ausbau der Ortsdurchfahrt Elmshausen im Zuge der Bundesstraße B 47, laden die Gemeinde Lautertal und Hessen Mobil Anwohnerinnen und Anwohner, sowie interessierte Bürger am Mittwoch, den 19. April, um 19:00 Uhr, zu einer Bürgerinformationsveranstaltung in die Lautertalhalle in Elmshausen ein.

Im Rahmen der Veranstaltung soll den betroffenen Anliegern der aktuelle Stand der Baumaßnahme erläutert und einen Ausblick auf den kommenden Bauablauf gegeben werden.

Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de

Weiterlesen

Mitteilung

SPÜLEN DER TRINKWASSERLEITUNG

Die Gemeinde Lautertal gibt folgende Termine für die turnusmäßige Rohrnetzspülung bekannt:
Montag - Donnerstag von 8:00 – 16:00 Uhr
und Freitag von 8:00 – 13:00 Uhr

27.03. – 29.03.2017 Ortsteile Schannenbach, Knoden und Breitenwiesen
27.03. – 31.03.2017 Ortsteil Elmshausen
03.04. – 07.04.2017 Ortsteile Gadernheim und Raidelbach
10.04. – 13.04.2017 Ortsteile Beedenkirchen und Wurzelbach
18.04. – 21.04.2017 Ortsteile Lautern, Staffel und Schmal-Beerbach
24.04. – 28.04.2017 Ortsteil Reichenbach

Weiterlesen

NACHRUF

Am 07. März 2017 verstarb

Herr

Ferdinand Dörfler
Ehrenbeigeordneter

im Alter von 89 Jahren.


Der Verstorbene hat seine reichen Lebenserfahrungen jahrzehntelang in den Dienst der Allgemeinheit gestellt.

Von 1964 bis zur Gebietsreform im Jahre 1972 gehörte er der Gemeindevertretung der ehemals selbständigen Gemeinde Lautern an.

Anschließend folgten fünf Jahre als Gemeindevertreter der Gemeinde Lautertal. Schließlich gehörte er von 1977 bis März 1993 dem Gemeindevorstand an.

Von 1993 bis 2013 versah er zudem das Amt des Ortsgerichtsvorstehers des Ortsgerichtes Lautertal I.

Seine besonderen Verdienste wurden durch die Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen im Jahre 1989 gewürdigt.

Wir verlieren mit dem Verstorbenen einen äußerst befähigten und verantwortungsbewussten Mitbürger, der sich großer Wertschätzung und hoher Achtung erfreute.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Für den Gemeindevorstand
der Gemeinde Lautertal
Jürgen Kaltwasser
Bürgermeister
Für die Gemeindevertretung
der Gemeinde Lautertal
Dr. Günter Haas
Vorsitzender
Für die Bediensteten
der Gemeindeverwaltung
Peter Schuster
Vorsitzender des Personalrates 

 

Weiterlesen