Öffentliche Bekanntmachungen

Öffentliche und ortsübliche Bekanntmachungen (§ 27a HVwVfG)

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung
des Gemeindevorstandes
der Gemeinde Lautertal

Betr. Aufhebung des Aufstellungsbeschluss – Östliche Auf der Steinaue – vom 13.06.2019
Amtliche Bekanntmachung im Bergsträßer Anzeiger vom 02.08.2019

Die Gemeindevertretung hat in der Sitzung am 09.09.2021 nachstehende Beschlussfassung beschlossen.

Der von der Gemeindevertretung Lautertal gefasste Aufstellungsbeschluss vom 13.06.2019 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB i. V. m. der Amtlichen Bekanntmachung im Bergsträßer Anzeiger am 02.08.2019 für das nachstehende Gebiet sowie die gefassten Beschlüsse zur Durchführung der förmlichen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 13a Abs. 2 BauGB i. V. m. § 3 Abs. 2 BauGB sowie der förmlichen Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß § 13a Abs. 2 BauGB i. V. m. § 4 Abs. 2 BauGB wird hiermit aufgehoben bzw. eingestellt.

tl_files/userImages/seiteninhalte/bekanntmachungen/Oestliche_Auf_der_Steinaue.png

Diese Amtliche Bekanntmachung kann zusätzlich auf der Internetseite der Gemeinde Lautertal unter
https://www.lautertal.de/oeffentliche-bekanntmachungen.html?matches=bekanntmachungen
eingesehen werden.

Ortsüblich bekannt gemacht wird diese Amtliche Bekanntmachung durch den Anschlag an der Amtstafel „Nibelungenstr. 280, 64686 Lautertal – Ortsteil Reichenbach“.


Lautertal (Odenwald), den 15. Oktober 2021

Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Lautertal (Odenwald)

Andreas Heun (Bürgermeister)

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung
des Gemeindevorstandes
der Gemeinde Lautertal

Nachstehend veröffentlichen wir eine Bekanntmachung der Jagdgenossenschaft Lautertal-Elmshausen.


Lautertal (Odenwald), den 15.Oktober 2021
Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Lautertal (Odenwald)
Andreas Heun, Bürgermeister

-------------------------------------------------------------------------------------

Betr. Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Feuerwehrkameradinnen und -kameraden,
liebe Vereinsmitglieder,
sehr geehrte Gäste,

hiermit laden wir zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Lautertal - Gadernheim (gem. Feuerwehrsatzung der Gemeinde Lautertal / Odw.) und des Vereins Freiwillige Feuerwehr Lautertal - Gadernheim e.V. (gem. Vereins-satzung) alle Feuerwehrangehörige, alle Vereinsmitglieder sowie Gäste für

Samstag, den 06. November 2021 um 19:30 Uhr

ein. Die gemeinsame Versammlung findet in der Heidenberg-Halle in Gadernheim statt. Es gilt die 3-G-Regel.

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung des Vereines müssen spätestens eine Kalenderwoche vor der Jahreshauptversammlung dem Vorsitzenden schriftlich mitgeteilt werden.


Mit kameradschaftlichen Grüßen

P. Degenhardt     P. Bormuth
Wehrführer         1. Vorsitzender



T a g e s o r d n u n g

I. Gemeinsame Tagesordnung
a. Eröffnung und Begrüßung
b. Totenehrung
II. Tagesordnung des Vereins
a. Bericht des Vorsitzenden
b. Bericht des Rechnungsführers
c. Bericht der Kassenprüfer
d. Entlastung des Vorstandes
e. Wahlen gem. Vereinssatzung
(1) Feststellung der Beschlussfähigkeit
(2) Wahl der zwei Kassenprüfer
f. Mitteilungen und Verschiedenes
III. Tagesordnung der Einsatzabteilung
a. Bericht des Wehrführers
b. Bericht des Jugendfeuerwehrwartes
c. Bericht der Kinderfeuerwehrwartin
d. Wahl des Feuerwehrausschusses gem. Feuerwehrsatzung (§15)
(1) Feststellung der Beschlussfähigkeit
(2) Erörterung der Wahl / Ernennen eines Wahlleiters
(3) Wahl des Vertreters aus der Ehren- & Altersabteilung
(4) Wahl der drei Vertreter aus der Aktiven Einsatzabteilung
e. Mitteilungen und Verschiedenes
IV. Gemeinsame Tagesordnung
a. Grußwort der Gäste
b. Schließung der gemeinsamen Jahreshauptversammlung

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung
des Gemeindevorstandes
der Gemeinde Lautertal

Betr. Aufhebung des Aufstellungsbeschluss - Destag – vom 13.06.2019

Amtliche Bekanntmachung im Bergsträßer Anzeiger vom 02.08.2019


Die Gemeindevertretung hat in der Sitzung am 09.09.2021 nachstehende Beschlussfassung beschlossen.

1. Der von der Gemeindevertretung Lautertal gefasste Aufstellungsbeschluss vom 13.06.2019 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB i. V. m. der Amtlichen Bekanntmachung i m Bergsträßer Anzeiger am 02.08.2019 für das nachstehende Gebiet (Übersicht 1) sowie die gefassten Beschlüsse zu der Durchführung der förmlichen Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 sowie der förmlichen Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB wird hiermit aufgehoben bzw. eingestellt.

tl_files/userImages/seiteninhalte/bekanntmachungen/Destag_Ue1.png
Übersicht 1


2. Der von der Gemeindevertretung Lautertal gefasste Beschluss vom 13.06.2019 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB i. V. m. der Amtlichen Bekanntmachung im Bergsträßer Anzeiger am 02.08.2019 für das nachstehende Gebiet (Übersicht 2) und deren Änderungen des Flächennutzungsplanes wird hiermit aufgehoben bzw. eingestellt.

tl_files/userImages/seiteninhalte/bekanntmachungen/Destag_Ue2.png
Übersicht 1


Diese Amtliche Bekanntmachung kann zusätzlich auf der Internetseite der Gemeinde Lautertal unter
https://www.lautertal.de/oeffentliche-bekanntmachungen.html?matches=bekanntmachungen eingesehen werden.

Ortsüblich bekannt gemacht wird diese Amtliche Bekanntmachung durch den Anschlag an der Amtstafel „Nibelungenstr. 280, 64686 Lautertal – Ortsteil Reichenbach“.


Lautertal (Odenwald), den 15. Oktober 2021
Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Lautertal (Odenwald)
Andreas Heun (Bürgermeister)

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Der Vorsitzende                         Lautertal, den 27.09.2021
des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses


E I N L A D U N G

Am Donnerstag, den 21. Oktober 2021, um 19:00 Uhr, findet im großen Sitzungssaal (Nr. 105) des Rathauses im Ortsteil Reichenbach, Nibelungenstraße 280, die 2. öffentliche Sitzung des Haupt-, Finanz- und Wirtschaftsausschusses statt, zu der ich hiermit einlade.

Es wird um Beachtung der aktuell geltenden Corona-Regeln gebeten.


Mit freundlichen Grüßen

Dr. Günter Haas
Ausschussvorsitzender


T A G E S O R D N U N G

01.

Eröffnung und Begrüßung

02.

Beratung des Investitionsprogrammes 2022

03.

Verschiedenes

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Ortsbeirat Reichenbach                         Lautertal, den 11.10.2021
Der Ortsvorsteher


E I N L A D U N G

Am Dienstag, den 19. Oktober 2021, um 19:00 Uhr, findet die 3. öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Reichenbach im großen Sitzungssaal (Nr. 105) des Rathauses im Ortsteil Reichenbach, Nibelungenstraße 280 statt, zu der ich hiermit einlade.

Um 18:30 Uhr findet ein Treffen mit Bürgermeister Heun, den Anwohnern und Ortsbeirat vor dem Anwesen Nibelungenstraße 368 statt.

Ich bitte um die Einhaltung der Corona-bedingten Hygiene- und Abstandsregelungen.


Mit freundlichen Grüßen

gez. Alfred Hogen
Ortsvorsteher


T A G E S O R D N U N G

01.

18:30 Uhr Treffen vor Anwesen Nibelungenstraße 368

02.

Eröffnung und Begrüßung, Genehmigung des Protokolls der 2. Sitzung vom 20.07.2021

03.

Mitteilungen
- Bürgermeister, Gemeindevorstand
- Ortsvorsteher

04.

Überquerungshilfe B 47 Höhe Aldi

05.

Parkplatzbeschilderung am Friedhof

06.

Verschiedenes

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Betr.: Durchführung einer Dienstversammlung

Das Rathaus der Gemeindeverwaltung Lautertal bleibt
am Mittwoch, den 06. Oktober 2021,
wegen einer Dienstversammlung geschlossen.

Wir bitten die Bevölkerung um Kenntnisnahme.

Lautertal, den 04.10.2021
Der Gemeindevorstand
der Gemeinde Lautertal (Odenwald)
Heun
Bürgermeister

 

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Ortsbeirat Beedenkirchen                         Lautertal, den 20.09.2021
Der Ortsvorsteher


E I N L A D U N G

Am Dienstag, den 12. Oktober 2021, um 20:00 Uhr, findet die 2. öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Beedenkirchen im Dorfgemeinschaftshaus Beedenkirchen im Ortsteil Beedenkirchen, Am Stotz 8 statt, zu der ich hiermit einlade.

Bei dieser Sitzung gelten die aktuellen Corona-Regeln.
Eine Anwesenheitsliste ist auszufüllen.



Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Krämer
Ortsvorsteher


T A G E S O R D N U N G

01.

Eröffnung, Begrüßung, Feststellen der Beschlussfähigkeit

02.

50 Jahre Gemeinde Lautertal

03.

Mitteilungen

04.

Sachstandsfragen zu laufenden Projekten

05.

Vorschläge zum Investitionsprogramm für den Haushalt 2022

06.

Verschiedenes

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Ortsbeirat Lautern                         Lautertal, den 27.09.2021
Die Ortsvorsteherin


E I N L A D U N G

Am Montag, den 4. Oktober 2021, um 19:00 Uhr, findet die 3. öffentliche Sitzung des Ortsbeirates Lautern statt, zu der ich hiermit einlade.

Zunächst findet eine Ortsbesichtigung statt.
Treffpunkt: 19.00 Uhr am „Kriegerdenkmal“ im Ortsteil Lautern

Die Sitzung wird anschließend im Feuerwehrgerätehaus im Ortsteil Lautern, Hauptstraße 6, fortgesetzt.


Mit freundlichen Grüßen

Ortsvorsteherin
Christiane Stechmann


T A G E S O R D N U N G

01.

Eröffnung und Begrüßung

02.

Parksituation Höllwäldchen

03.

Spiegel am Römerweg

04.

Grünschnittlagerung SGL

05.

Verschiedenes

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Betr.: Bauleitplanung der Gemeinde Lautertal (Odenwald);
Bebauungsplan „Im Schmelzig“ im Ortsteil Elmshausen
hier: Bekanntmachung der förmlichen öffentlichen Auslegung der Entwurfsplanung

Weiterlesen

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung
des Gemeindevorstandes
der Gemeinde Lautertal


Betrifft: Bauleitplanung der Gemeinde Lautertal;
Bebauungsplan „Grubenberg“ im Ortsteil Elmshausen

hier: Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) sowie der Anwendung des beschleunigten Verfahrens nach den Maßgaben des § 13b BauGB und die Durchführung der förmlichen Beteiligung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in Verbindung mit § 13 BauGB.

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Lautertal hat in ihrer Sitzung am 09.09.2021 die Aufstellung des Bebauungsplans „Grubenberg“ im Ortsteil Elmshausen gemäß § 2 Abs. 1 BauGB beschlossen. Der Aufstellungsbeschluss wird hiermit bekannt gemacht.

Gemäß § 13a Abs. 3 Nr. 1 BauGB (i.V.m. § 13b BauGB) wird darauf hingewiesen, dass der Bebauungsplan im beschleunigten Verfahren nach § 13a BauGB in Verbindung mit § 13 BauGB ohne Durchführung einer Umwelt-prüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB aufgestellt wird.

Ziel der Planung ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Errichtung eines Wohnhauses und die Abrundung der Ortslage.

Der Geltungsbereich des Bebauungsplans umfasst die Flurstücke Nr. 34/3 teilweise und 235/3 teilweise (Hochstädter Straße) in der Flur 7, Gemarkung Elmshausen mit einer Größe von ca. 851 m² (s. nebenstehende Abbildung, unmaßstäblich). tl_files/userImages/seiteninhalte/bekanntmachungen/grubenberg.jpg

Weiterhin hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Lautertal in gleicher Sitzung die öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB des Entwurfs des Bebauungsplans „Grubenberg“ beschlossen.

Es wird hiermit bekannt gemacht, dass der o.g. Entwurf des Bebauungsplans, bestehend aus Planzeichnung, textlichen Festsetzungen und Begründung

vom 27.09.2021 bis einschließlich 29.10.2021

zur Einsicht öffentlich ausliegt. Die Planunterlagen werden bei der Bauverwaltung der Gemeinde Lautertal, Altes Rathaus, 1. Obergeschoss, Nibelungenstraße 280 in 64686 Lautertal-Reichenbach während der Sprechzeiten der Gemeindeverwaltung öffentlich ausgelegt.

Die Sprechzeiten der Gemeindeverwaltung der Gemeinde Lautertal sind:
Montag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Mittwoch: 08:30 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Freitag: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen zur Entwurfsplanung schriftlich, mündlich (zur Niederschrift) oder elektronisch abgegeben werden.

Eine Äußerung der Öffentlichkeit zur Planung ist innerhalb des oben genannten Zeitraums im Sinne des § 4 PlanSiG elektronisch über folgende E-Mail-Adresse möglich: wiesner@lautertal.de. Die Abgabe einer Stellungnahme kann zusätzlich schriftlich oder zur Niederschrift beim Gemeindevorstand der Gemeinde Lautertal, Nibelungenstraße 280 in 64686 Lautertal erfolgen.

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass aus aktuellem Anlass in der Zeit der Corona-Pandemie u.a. die aktuell geltenden Abstands- und Hygieneregelungen anzuwenden sind sowie eine Erfassung der Kontaktdaten erfolgt. Bitte tragen Sie im Rathaus stets eine Mund-Nasen-Schutzmaske. Bitte desinfizieren Sie sich nach Betreten des Rathauses die Hände.

Parallel zur öffentlichen Auslegung werden die Entwurfsunterlagen sowie diese Bekanntmachung auf der Internetseite der Gemeinde Lautertal (https://www.lautertal.de/bebauungsplanverfahren.html) im PDF-Format zur Einsicht und zum Herunterladen zur Verfügung gestellt.

Es wird gemäß § 4a Abs. 6 BauGB darauf hingewiesen, dass Stellungnahmen, die im Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung nicht rechtzeitig abgegeben worden sind, bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können, sofern die Gemeinde deren Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit der Bauleitpläne nicht von Bedeutung ist.

Weiterhin wird darauf hingewiesen, dass Dritte (Privatpersonen) mit der Abgabe einer Stellungnahme der Verarbeitung ihrer angegebenen Daten, wie z. B. Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse etc. zustimmen. Gemäß Artikel 6 Abs. 1c und 1e der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) werden die Daten im Rahmen des Bauleitplanverfahrens für die gesetzlich bestimmten Dokumentationspflichten und für die Informationspflicht den betroffenen Personen gegenüber genutzt.


Lautertal, den 18.09.2021
Für den Gemeindevorstand der Gemeinde Lautertal
Andreas Heun (Bürgermeister)

Weiterlesen