Verwaltung

Stellenausschreibungen

tl_files/userImages/seiteninhalte/stellenausschreibungen/wappen_st.jpg

STELLENAUSSCHREIBUNG

tl_files/userImages/seiteninhalte/stellenausschreibungen/wappen_st.jpg

Die Gemeinde Lautertal (Odenwald) 7.200 Einwohner
sucht zum 01.10.2020 unbefristet eine/n

eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d)
für den Bereich
Bauamt in Teilzeit (20 Std./Woche).

Aufgabenschwerpunkte:

  • Gebäudemanagement
  • Verwaltung der Liegenschaften
  • Mit- bzw. Zuarbeit im Gebäudemanagement inkl. Erfassung aller Daten, Verträge, Prüfberichte usw.
  • Zuarbeit beim Abschluss und Kündigung von Verträgen aller Art, sowie Benutzungs- und Gebührenordnungen
  • Zuarbeit und Unterstützung der Fachbereichsleitung und weiterer Kollegen im Fachbereich
  • Grundstücks- und Vorkaufsrechtsangelegenheiten
  • Aktenführung und -ablage für die Amtsleitung
  • Führung der Pachtakten


Wir erwarten bzw. wünschen uns von Ihnen

  • selbständige Arbeitsweise und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten
  • Engagement, Flexibilität, Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Organisationsgeschick


Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Teilzeitanstellung mit 20 Std./Woche
  • eine Vergütung bis EG 6 TVöD
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einbindung in eine zukunftsorientierte und offene Verwaltung
  • Möglichkeit, sich aktiv bei der Umstellung auf die elektronische Aktenführung einzubringen


Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber nach dem Schwerbehindertengesetz entsprechend berücksichtigt. Die Gemeinde Lautertal fördert die Einstellung von Frauen nach Maßgabe der Vorschriften des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes.


Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 21.03.2020 an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Lautertal
Bürgermeister Heun
Nibelungenstraße 280
64686 Lautertal
Tel.: 06254-307 21 (Assistenz)
info@lautertal.de


Hinweis:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber bzw. die Bewerberin in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement. Die Daten werden nach Abschluß des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

_______                                                            ______________

tl_files/userImages/seiteninhalte/stellenausschreibungen/wappen_st.jpg

STELLENAUSSCHREIBUNG

tl_files/userImages/seiteninhalte/stellenausschreibungen/wappen_st.jpg

Die Gemeinde Lautertal (Odenwald) 7.200 Einwohner
sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d)
für den Bereich
Zentrale in Teilzeit (20 Std./Woche).

Aufgabenschwerpunkte:

  • Empfang für die Verwaltung, Bürgerberatung, Bürgerinformation und Beschwerdemanagement
  • Zentrale Fax-, Email- und Paketannahme sowie Weiterleitung inkl. der Betreuung des Kopier-, FAX- und Frankiergerätes
  • Annahme und Vermittlung der Telefongespräche - Erteilung von allgemeinen Auskünften
  • Postein- und Ausgang
  • Ausgabe und Verkauf von Broschüren, Büchern etc.
  • An- und Abmelden von Hunden
  • Schlüsselüberwachung
  • Sitzungsvorbereitungen
  • Zuarbeiten zu den einzelnen Fachbereichen


Wir erwarten bzw. wünschen uns von Ihnen

  • selbständige Arbeitsweise und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten
  • Engagement, Flexibilität, Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Teamgeist
  • Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Organisationsgeschick


Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Teilzeitanstellung mit 20 Std./Woche
  • eine Vergütung bis EG 5 TVöD
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Einbindung in eine zukunftsorientierte und offene Verwaltung
  • Möglichkeit, sich aktiv bei der Umstellung auf die elektronische Aktenführung einzubringen


Die o.g. Punkte sind ein Auszug aus dem Tätigkeitsfeld. Die Zentrale ist bereits mit einer Teilzeitkraft besetzt und soll zukünftig, aus organisatorischen Gründen, mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.


Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber nach dem Schwerbehindertengesetz entsprechend berücksichtigt. Die Gemeinde Lautertal fördert die Einstellung von Frauen nach Maßgabe der Vorschriften des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes.


Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 21.03.2020 an den

Gemeindevorstand der Gemeinde Lautertal
Bürgermeister Heun
Nibelungenstraße 280
64686 Lautertal
Tel.: 06254-307 21 (Assistenz)
info@lautertal.de


Hinweis:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber bzw. die Bewerberin in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement. Die Daten werden nach Abschluß des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

_______                                                            ______________

tl_files/userImages/seiteninhalte/stellenausschreibungen/wappen_st.jpg

STELLENAUSSCHREIBUNG

tl_files/userImages/seiteninhalte/stellenausschreibungen/wappen_st.jpg

Die Gemeinde Lautertal (Odenwald) 7.200 Einwohner
sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt (m/w/d)

eine Buchhaltungskraft
zur Verstärkung der Finanzabteilung
im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (450-Euro-Job)



Aufgabenschwerpunkte:

  • Buchungen der Rechnung (Ein- und Ausgang)
  • Anlegen von Personenkonten


Wir wünschen uns von Ihnen

  • selbständige Arbeitsweise
  • zuverlässig und gewissenhaftes Arbeiten
  • Zahlenverständnis
  • Buchhaltungskenntnisse
  • Vorkenntnisse in der Doppik und im Anwenderprogramm H & H wären vorteilhaft
  • Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen


Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung auf 450 €-Basis
  • Einarbeitung in die Materie
  • Flexible Stunden und Tageeinteilung nach Absprache
  • vielseitige, interessante und anspruchsvolle Aufgaben
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • eine Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis (langfristig) wäre vorstellbar


Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Gemeindevorstand der Gemeinde Lautertal
Haupt- und Personalamt
z. Hd. Frau Nadine Werner
Nibelungenstraße 280
64686 Lautertal
Tel.: 06254-307 24
werner@lautertal.de


Hinweis:

Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber bzw. die Bewerberin in eine Speicherung der personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbungsmanagement. Die Daten werden nach Abschluß des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet.